Ein bis zu 40 Minuten langes Spektakel auf dem höchsten Einrad Europas, voller Stunts, Jonglage (u.a. mit Feuerkeulen und einer Kettensäge), Feuerwerk und viel, viel Comedy. Durch die unglaubliche Höhe von 3,5 Metern kann Mister M® hunderte von Zuschauern erreichen, ohne dabei auf eine Bühne angewiesen zu sein.
 
Auszeichnungen

  • Semifinale bei „Das Super Talent“ 2010
  • Zweiter Platz bei der Österreichischen TV Sendung „Hopp oder Tropp“
  • Erster Platz: Bamberg Zaubert / Oberhausen International Kleinkunstfestival / Gütersloher Straßenfiffi (mit zusätzlichem Publikumspreis) / Augsburg „La Piazza“/ Usedom Int. Kleinkunstfestival / Neustadt Int. Kleinkunst.
  • Zweiter Platz: Giesener Schwätzer (mit zusätzlichem Publikumspreis) / Pinneberger Kleinkunst / Lenzburg Gauklerspektakel / Feldkirch Int. Festival / Weinfelden Int. Kleinkunstfestival